Vision als Inspiration

Wir himmelgrünen Herzenspioniere verfolgen die Vision einer Welt, in der das Leuchten aller Kinder bewahrt wird.

Wo auch immer du auf der Welt wohnst, verstehe die folgenden Zeilen als Inspiration, wie auch du den himmelgrünen Geist in deine Region tragen kannst. Lasst uns gemeinsam diese Welt wieder zu dem Ort machen, den unsere Herzen bereits kennen. Die Wege können so vielfältig sein.

Vielleicht bist du politisch aktiv oder hast finanzielle Möglichkeiten als Sponsor auch in deiner Region eine himmelgrüne Kindergärtnerei für all eure Kinder aufzubauen. Was ihr braucht? Ganz grob gesagt: Einen geeigneten Standort für einen schönen Garten, idealerweise mit guter ÖPNV-Anbindung. Dazu ein Gewächshaus von 140qm und ein wenig Gartenland drumherum. Dies reicht am Vormittag für etwa 15 Kindergarten-Gruppen pro Jahr bei monatlichen Besuchen. Nachmittags kann der Garten dann z.B. für die Schulbetreuung genutzt werden. Dann je nach Nutzung noch ein bis zwei Herzensmenschen zum Gärtnern mit den Kindern als Vollzeitstelle.  Wenn ihr eine größere Stadt seid braucht ihr evtl. mehr Gewächshäuser. Drei Gewächshäuser sind dann entsprechend für etwa 45 Gruppen jährlich. Versteht ihr, mit wie wenig finanziellem Aufwand wir eine ganze Region in kürzester Zeit nachhaltig bewegen und auf den Kopf stellen können? Wir müssen es einfach nur tun.

Und es geht sogar noch leichter und günstiger. Vielleicht hast du einen eigenen Gemüsegarten und einen Kindergarten in deiner Nähe, den du einmal monatlich einladen magst? Dann lass dich inspirieren von Ingrid, die den himmelgrünen Geist im Alter von 77 Jahren in ihren Privatgarten brachte. Oder arbeitest Du in einem Kindergarten. Dann bin ich sicher, dass auch in eurer Nähe irgendwo ein lieber Hobbygärtner lebt, der sich freuen würde, wenn Du ihn fragst, ob ihr ihn regelmäßig besuchen kommen dürft.

Ganz aktuell arbeiten wir an der Realisierung des ersten himmelgrünen Kindergartens. Einem Naturkindergarten mit Gewächshaus statt Bauwagen. Für die Kinder der Neuen Zeit. Wenn du dich berufen fühlst, hier mitzuwirken, dann melde dich gerne bei uns.

Vielleicht denkt auch ihr wie wir spätestens nach den Erfahrungen der letzen beiden Jahre das Thema Schule neu. Wie viel normaler und leichter wäre das Leben für unsere Kinder gewesen, wenn es eine Naturschule in unserem jetzigen Gewächshaus gegeben hätte. Was nicht ist, wird jetzt werden.

Gemeinsam schaffen wir das soooo leicht.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung